Cocktail-Rezepte-Online
Deine Cocktail-Rezepte Online
Cosmopolitan Cocktail
Der Cosmopolitan Cocktail hat insbesondere seit den 90er Jahren an Bekanntheit gewonnen und wurde vorwiegend in seinerzeit modernen Cocktailbars angeboten. Er hat einen frischen und vom Alkoholgehalt her moderaten Geschmack. Früher, in den 30er Jahren hatte der Cosmopolitan Gin als Hauptbestandteil. Inzwischen wurde der Gin aber in den meisten Bars durch mit Zitrone aromatisierten Wodka ersetzt.
Der Cosmopolitan Cocktail wird klassisch in einer Cocktailschale serviert. Einige Bars präsentieren ihren Gästen den „Cosmo“ aber auch in einem Martiniglas oder selten auch in einem Tumbler.

Cosmopolitan Cocktail Rezept

Die Zutaten im Überblick:
  • 3 Teile Wodka Zitrone
  • 1 Teil Cointreau
  • 4 Teile Cranberrysaft
  • 1 Teil frisch gepresster Limettensaft
  • Eiswürfel
  • ggf. Crushed Ice
Der Cocktail wird im Shaker zubereitet. Eiswürfel werden zusammen mit 3 Teilen Wodka Zitrone, 1 Teil Cointreau, 4 Teilen Cranberrysaft und 1 Teil frisch gepresster Limettensaft kräftig geschüttelt. Anschließend wird das Getränk über ein Barsieb ins Glas abgeseiht. Der Cosmopolitan erhält so eine hell rötliche Färbung.
Dekoriert wird der Cosmopolitan nur selten. Dies könnte daran liegen, dass während der jüngeren Entstehungszeit in den 90er Jahren insbesondere schlichte Designercocktails die Moderne der weltoffenen Großstadt verkörpern sollten und so auf zusätzliche Dekoration verzichtet wurde.

Weitere Variationen des Cosmopolitan bestehen häufig in der Relationsveränderung von Wodka und Cointreau. Wer den Cocktail etwas stärker genießen möchte, ersetzt 1-2 Teile Cranberrysaft durch die bekannten alkoholhaltigen Zutaten. Vorwiegend im Sommer wird der Cocktail auch auf Crushed Ice serviert, was auch zu etwas optischer Belebung des Getränks führt.

Bekannt ist der Cocktail übrigens auch durch die amerikanische TV-Serie Sex and the City, in der die Protagonistinnen gerne den Cosmopolitan trinken.